Chronik

1848

Gründung der Turngemeinde 1848 Donzdorf e.V.
Gemeinsames Turnfest der Turngemeinde Gmünd, Göppingen, Geislingen und Donzdorf in Donzdorf mit 40 Mitgliedern, Turnfahne schwarz-rot-gold

1849

Sängerriege mit 21 Mitgliedern

1850

Erster Vorstand: Ferdinand Hummel

1851

Enge Verbindung zu Feuerwehr, Liederkranz und Musikverein

1853

Gründung des Turngau Hohenstaufen

1859

Erstes Gauturnfest in Hohenstaufen

1861

Beginn der lückenlosen Aufzeichnung (das erste Protokollbuch ging verloren) 

1865

Bezirksturnfest

1868

Kauf eines Turnplatzes an der heutigen Kreuzkirchstraße – Gauturnfest mit Einweihung des Turnplatzes

1873

25-jähriges Jubiläum – Gauturnfest

1878

Gedenktag zum 100. Geburtstag  von Friedrich Ludwig Jahn, 75 Mitglieder

1881

Neue Vereinsfahne zu 333,- Reichsmark beschafft

1897

Erste Beratung über den Bau einer Turnhalle

1898

50-jähriges Jubiläum mit großem Festprogramm, 22 Gastvereine beim Festumzug

1902

Beschluss zum Bau einer Turnhalle

1903

Bau der Turnhalle in Bahnhofsnähe, Gauturnfest

1904

Einweihung der Turnhalle

1909

222 Mitglieder

1910

Kauf des jetzigen Turnplatzes

1913

Fahnenweihe und Patenschaft beim TV Winzingen

1914

Erster Weltkrieg, 27 Mitglieder fallen, Turnhalle dient als Getreidelager

1920

Gründung einer Fußballabteilung

1922

Gründung der Abteilung Leichtathletik, erste Teilnahme an einem Landesturnfest

1923

75-jähriges Jubiläum mit Turnwettkämpfen, Festreden und musikalischen Einlagen

1925

Wolfgang Schmid, der langjährige Oberturnwart wird Sportwart

1929

Gründung der Abteilung Handball, Kauf des Sportgeländes an der Lauter

1930

Erfolgreiche Teilnehmer bei den Kreismeisterschaften in Giengen a.d. Brenz (Martin Recher, Christian Breg, Kasper Müller, Otto Saur, Karl Bürgler)

1933/1934

fehlen die Eintragungen im Protokollbuch, wahrscheinlich wegen der drastischen Veränderungen der politischen Verhältnisse

1933

Beginn des Frauenturnens bei der TG Donzdorf

1939

Zweiter Weltkrieg, Sportveranstaltungen und Vereinsleben gehen stark zurück

1940

Verkauf des Sportgeländes an der Lauter

1945

Auflösung des Vereins durch die amerikanische Militärregierung, Turnhalle beschlagnahmt, finanzielle Notlage, Benefizveranstaltung von FC, Musikverein und Liederkranz zugunsten der TG Donzdorf

1946

Teilnahme am Geislinger Bergfest mit 72 Mitgliedern

1948

100 Jahre TG Donzdorf mit Totenehrung, Handballspiel, Turnvorführungen, Tanzveranstaltung, Bankett, Kreisturnfest mit Festumzug

1949

20 Jahre Handballabteilung, Turnier mit Sommernachtsfest, Gründung des TG-Frauenkranzes

1951

Deutsche Mannschaftsmeisterschaften: Joachim Thierer, Erwin Müller, Thomas Straub und Albert Wahl – Trainer Christian Breg

1958

Umbau der Turnhalle

1959

Bau eines Geräteraumes

1962

Erweiterung der Turnhalle mit Jugendraum, Singstundenlokal für die Sängerriege

1964

Gründung der Abteilung Tischtennis

1967

Schwingboden für die Turnhalle

1969

452 Mitglieder, 1. Württembergische Meisterschaft Handball Männer – Großfeld und Aufsteiger zu Regional Liga Süd

1971

Württembergische Schüler-Mannschafts Meisterschaft im Geräteturnen

1972

Erstellung eines Handball-Spielfeldes und Leichtathletischer Anlagen neben der Turnhalle

1973

125 Jahre TG Donzdorf, Festwoche mit Bankett und Sportveranstaltungen

1974

2. Württembergische Meisterschaft und Süddeutsche Vizemeisterschaft – Handball Männer Großfeld, 1. Württembergische Meisterschaft – Handball Männer Halle und Aufstieg zur Regionalliga Süd

1975

Erster Gesellschaftsball, Schauturnen

1977

Ursula Seimetz, Württembergische Schülermeisterin Jahrgang 1967 im Geräteturnen

1978

Erneuerung der Heizungsanlage, Neugestaltung der Dusch- und Umkleideräume

1979

1200 Mitglieder, Frauenhandball bei der TG Donzdorf

1980

Partnerschaft mit Olympique Gym Riorges – Württembergische Mannschaftsmeisterschaft E-Jugend weiblich im Geräteturnen Simone Thamm, Württembergische Schülermeisterin Jahrgang 1971 Geräteturnen

1981

Württembergische Mannschaftsmeisterschaften D-Jugend weiblich und E-Jugend weiblich im Geräteturnen

1982

Grundlegende Renovierung der Turnhalle, Württembergische Mannschaftsmeisterschaft E-Jugend weiblich Geräteturnen, Gründung der Abteilung Volleyball

1983

2. Württembergische Meisterschaft Handball Männer Halle – Aufstieg  zur Regionalliga Süd, Gründung der Abteilungen Frauenturnen und Kinderturnen, Vereinsfahrt nach Wien

1984

Gründung der Abteilung Männerturnen, erste Sportschau

1987

3. Württembergische Meisterschaft Handball Männer Halle und Aufstieg zur Regionalliga Süd

1989

Süddeutsche Pokal-Meisterschaft Handball Männer

1991

Württembergischer Meister Tischtennis Schüler in Betzingen

1992

Württembergische Vizemeisterschaft Tischtennis Schüler

1993

Wiedergründung der Abteilung Leichtathletik, 1. Württembergische Meisterschaft Handball Jungsenioren Halle

1994

2. Württembergische Meisterschaft Handball Jungsenioren Halle, Gründung der Abteilung Rythmische Sportgymnastik

1995

Nicola Müller – Württembergische Meisterin E-Jugend Sechskampf Geräteturnen, 3. Württembergische Meisterschaft Handball Jungsenioren Halle

1996

Nicola Müller – Württembergische Meisterin E-Jugend Sechskampf Geräteturnen

1997

4. Württembergische Meisterschaft Jungsenioren Handball Halle

1998

150 Jahre TG Donzdorf , Festbankett in der Stadthalle, Aufstieg Verbandsklasse 1. Herrenmannschaft Tischtennis, 5. Württembergische Meisterschaft Handball Jungsenioren Halle

2000

“EM Verein 2000” Jugend Tischtennis, Aufstieg Württembergische Oberliga Handball Frauen, Gründung der Abteilung Basketball

2001

Gründung der Handball Jugendspielgemeinschaft JSG Lauter, Gründung der Handball Frauenspielgemeinschaft FSG TG-Donzdorf/TG-Geislingen

2002

6. Württembergische Meisterschaft Handball Jungsenioren Halle, 4. Württembergische Meisterschaft “Oldie-Masters” Handball Jungsenioren, Gaukindertreffen Bezirk II in Donzdorf

2003

Aufstieg der 1. Tischtennismannschaft Herren mit 36:0 Punkten von der Verbandsklasse in die Verbandsliga

2004

Württ. Meisterschaft A Jugend männlich Handball
Südd. Vizemeisterschaft A Jugend männlich Handball
Württ. Vizemeisterschaft Verbandsklassen B Jugend Handball
100 Jahre TG Halle mit Jubiläen:
– 80 Jahre Leichtathletik TGD
– 75 Jahre Handball TGD
– 40 Jahre Tischtennis TGD
Offizielle Gründung Abteilung Basketball

2005

2005 Württ. Hallenmeisterschaft und Meisterschaft im Freien Kugel 1. Nadine Löffler
Württ.Meisterschaft B-Schülerinnen W 12 Vierkampf Julia Benz
Großer Fasnetsumzug mit Prinzenwagen der TG und Fasnetsprinz Matze I. (Mathias Menzel)
Aufstieg Württembergliga 1. Mannschaft Handball
Württ. Meister Verbandsliga A-Jugend männlich Handball
Württ. Meister Landesliga B-Jugend männlich Handball

2006

Abt. Volleyball: Aufstieg SG Reichenbach/Donzdorf in die Kreisklasse A
 Abt. Tischtennis: Aufstieg der 1. Herrenmannschaft in die Oberliga Baden- Württemberg.Abt. Leichtathletik: Württ. Meisterschaften der Schülerinnen 1. Nadine Löffler
Okt. 2006 Tod von Christian Breg. “Urgestein des Turnens”starb im Alter von 102 Jahren.Abt. Handball: Aufstieg der A-Jugend männl. in die Baden-Württemberg Oberliga.
Spektakulärer Fund des seit Jahrzehnten vermissten Trinkhorns, gestiftet 1873 zum 25-jährigen Jubiläum TG Donzdorf

2007

Tod des langjährigen und verdienstvollen Handball-Abt.-Leiters Heinrich Ott (88 Jahre)
 Rudi Mehn 1. Vorsitzender der TG feiert seinen 60. Geburtstag in der TG -Halle.
Gerätturnen: TG Donzdorf ist Ausrichter des Regional-Finales Süd der A-Stufen in der Lautertalhalle.
Stefan Schröter von der TT – Abteilung kommt in die Liste der “Top-Ten” in Baden – Württemberg.
Abt. Volleyball feiert ihr 25-jähriges Gründungsjubiläum.
Magnus Häfele, langjähriger Handball-Jugendleiter begeht seinen 80. Geburtstag.

2008

Baden-Württ. Vizemeisterschaft U 18 Tischtennis mit Maximilian Eppenstein, Benedikt Benisch, Florian Bihler,Felix Fries.
Gewinn der Deutschen Tischtennis-Pokalmeisterschaft für Verbandsklassen mit Jochen Schrag, Immanuel Enkelmann,Oliver Riemann. Größter
Erfolg der Tischtennis-Abteilung Juni: Südd. Mannschaftsmeisterschrank U 18 Tischtennis mit Maximilian Eppenstein, Florian Bihler, Benedikt BenischFelix Fries.

 2009

November: Großes Frauenfrühstück anlässlich des 25-jährigen Gründungsjubiläums der Abt. Frauenturnen in der TG Halle.
Jubiläumsveranstaltung mit großem Programm aus Anlass „ 25 Jahre Abt. Gerätturnen“ in der vollbesetzten TG-Halle
Gaumeisterschaften der Turner und Turnerinnen Lautertalhalle Mannschaftswertung Turnerinnen 1. Platz TG-Donzdorf
Abt. Tischtennis 3. Mannschaft Aufstieg in die Landesliga Bezirkspokalsieger Schrag, Enkelmann T. Feder.
Vize-Pokalsieger der Verbandsklassen in Berlin Enkelmann, Schrag, Riemann, Aufstieg 1. Mannschaft in die Oberliga
Jochen Schrag wird Bezirksmeister.

 2010

Abt. Leichtathletik, Kreismeisterschaften C und D Jugend jeweils 1. Sieger in Geislingen Lorena Schurr (W11) Sabrina Brell (W!0) Janina Rothfuß (W 8) und Jakob Grupp (M11)
Abt. Gerätturnen: Landesfinale der Mannschaften in Ellhofen Offene Klasse. 1. Birgit Abt, Doreen Jung, Julia Sass, Katrin Tonigold, Barbara Ziller 1. mit Markus Eisele, Volker Eisele, Gerald Forster, Andreas Tonigold, Frank Winkler
11.-13.09 Familienfestival mit 50 Programmpunkten auf dem Festgelände Donzdorf.
07.10.09 60-jähriges Jubiläum “TG Frauenkranz” im Becher
November 11. TG Sportschau in der Lautertalhalle
Leichathletik: RegionalmannschaftenA-Jgd. Hochsprung: 1. Siegerin : Yvonne Leins.
Talent-Fest in Ellwangen: Sarah Geiger Nr. 1 im Jahrganz 1997 – Sarah Geiger wird in den Förder-Kader des WLV berufen.
Mannschaftssieg im Mehrkampf in Ulm A-Schülerinnen mit S.Geiger, S.Spottek, L.Kuckartz vor LA Hochburgen Ulm u.  Metzingen
Tischtennis: TG Donzdorf Pokalsieger der Aktiven und der Jugend. Katharina Binder wird in Süßen Bezirksmeisterin im Einzel U 15.
Bezirksmeisterschaften in Ebersbach : Einzel: Gabor Jakob, Doppel: Jochen Schrag/ Oliver Riemann Mixed: Wolfram Geiger/Sylvia Zeller (Süßen)
Im Juli: Buntes NWZ-Fest mit großer Teilnahme an der TG Donzdorf-Handballjugen (Umfangreiche Berichterstattung in der Presse).
Im August verstarb das verdienstvolle Ehrenmitglied: Josef Dangelmaier im Alter von 90 Jahren. Er war über Jahrzehnte Wirtschaftsführer und bis ins hohe Alter aktiv bei den “Alten Herren”  

 2011

Katharina Binder ( TT)Württ. Meisterin im Doppel mit Natalie Obergefell bei den Württembergischen MeisterschaftenU13.
Sarah Geiger  (LA) Regionalmeisterin W 14 (Mehrkampftitel)
Sarah Geiger  (LA) Württ. Hallenmeisterein im Weitsprung W 14/15
Stefan Schröter und Tobias Binder (TT) im Einzel und Doppel Meister der Bezirksklasse.
Sarah Geiger (LA) stellt im Block-Wurf W 14 mit 2615 Punkten neuen Kreisrekord auf.
NWZ – Familienparty im Schlosshof unter reger Beteilung der TG.
Bayerisches Landesturnfest in Landshut:  5 TG Turner unter den ersten 10.
Württ. Mehrkapfmeisterschaften in Heidenheim (LA) LG Lauter erfolgtreichster Verein im Kreis mit einer Gold- und zwei Silbermedaillen.
Erfolgreiches Stadtfest bei Wiederbeginn unter Stabführung der Abt. Handball.
German Open in Nußloch: Jochen Schrag (TT) Deutscher Meister  in der Katgorie C im Rackleton (Tischtennis, Squash, Badminton und Tennis.) Ein Super Erfolg!
Bezirksmeisterschaften der Aktiven in Süßen (TT)
A-Klasse Einzel    1. Attila Turbok,     B-Klasse Einzel:  1.MatthiasFeder,
C-Klasse Einzel    1. Bernd Buschek, Mixed: 1. Jochen Schrag/Annika Schuler (TTGSüßen)
11.11.2011 Inthronisation des TG –Prinzen  „Stoffi  I.  alias Christoph Rieger mit seinem Team.

 2012

Erfolgreiche Fasnets-Kampagne 2012 mit Prinz Stoffi I. (Christoph Rieger) und Gefolge: Hofmarschall  Frank Wiedmann, Hofnarr Kevin Husse, Pagen Verena Bopp, Carolin Freisleben, Christina Schweizer, und Sarah Weber.
Abt. Leichathletik: Sarah Geiger: Baden-Württtembergische Kaderathletin, Württ.Meisterin im Vierkampf und Siebenkampf, Hallenmeisterin Fünfkampf.Sophie Spottek Siegerin  Juti A 16/17.
Handball Frauen FSG 3 Aufstieg in Bezirksklasse.
Volleyball Herren Aufstieg in A-Klasse
Gaukinder-und Jugendturnfest im Lautertalstadion mit mehr als 800 Teilnehmern. Gast Olympia Siegerin Heike Drechsler war anwesend.
Stadtfest Teilnahme der TG unter der hervorragenden Regie der Abt. Handball.
Stefan Schröter wird Württembergischer Meister Tischtennis im Einzel U 15.
12. TG Sportschau unter dem Motto:“ Unser Verein demonstriert seine Vielfalt“ mit sehr guter Resonanz beim zahlreichen Publikum .
Vorstandsmitglied und langjährige Hauptkassiererin, Gerda Häfele, feiert ihren 80. Geburtstag.

Ein Gedanke zu „Chronik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *